IOTA Kooperationen: nun auch Audi mit im Boot

Die IOTA Foundation wird gemeinsam mit Audi Think Tank an der Entwicklung von Ökosystemen für Autos arbeiten.

Für den Anfang ist geplant, eine auf Tangle basierende Plattform zu erstellen, um Kundenfeedback zu sammeln. Darüber hinaus werden die Unternehmen an der Verbesserung der Fahrzeugsysteme mit Hilfe der Tangle-Blockchain-Plattform-Entwicklung arbeiten, die speziell für das Internet of Things (IoT) entwickelt wurde.

IOTA arbeitet bereits mit solchen Autoherstellern wie Porche und Volkswagen zusammen, nun wurde Audi in diese Liste aufgenommen.

Bildquelle: © marcderiaz (Bild-ID: 1076316)/ www. pixabay.com

BITCHECK © 2017-2018. All rights reserved.