Mit Euro auf Exmo einkaufen

Dank der kürzlich durchgeführten Partnerschaft mit dem Zahlungsanbieter Mistertango in Litauen, wird die europäische Krypto-Exchange Exmo seinen Benutzern die Möglichkeit bieten, Geld in Euro sofort einzahlen und abheben zu können. Die Händler können auch Überweisungen mit einer einzigen Zahlungskarte (SEPA) tätigen, so dass innerhalb der Europäischen Union schnell bezahlt werden kann.

Mit dem Mistertango-Zahlungskonto können Exmo-Benutzer nun Aktivitäten im Rahmen der Kryptoindustrien mit einer traditionellen Währung finanzieren. Die Konten auf der Kryptobörse verwenden jetzt die IBAN-Nummer, was die Möglichkeit eröffnet, Geld sofort über SEPA- und Prepaid-Mastercard-Karten zu überweisen. Laut einer Pressemitteilung arbeitet das litauische Unternehmen bereits mit mehr als 100 Kryptobörsen und beabsichtigt, seine Präsenz im Krypto-Raum zu erweitern.

Bildquelle: © NewTimeStudio (Bild-ID: 245251252)/ www.bigstockphoto.com

BITCHECK © 2017-2018. All rights reserved.